Vereinigung freier Touristen e.V.
VFTN - Vereinigung freier Touristen e.V. Logo
Fränkische Schweiz Buchberghaus
Kirchenreinbach in der fränkischen Schweiz

60 Jahre Sonnwenfeier (1952 - 2012)

Die Vereinigung Freier Touristen bedanke sich bei allen Besuchern der diesjährigen Sonnwendfeier.

Bei besten äußeren Bedingungen fanden wieder viele Gäste ihren Weg aufs Buchberghaus und feierten zusammen mit uns 60 Jahre Sonnwendfeier in Kirchenreinbach.

Sonnwendfeier 2012 Kirchenreinbach

Zuerst begrüßte der 2.Vorstand  Josef Klug die Besucher und bedankte sich für ihr kommen, bevor er das Wort an Bürgermeister Roman Berr weitergab, der anlässlich des Jubiläums ein Grußwort hielt.

Roman Beer Josef Klug Sonnwendfeier 2012

Bei der Feierstunde, die von Martina Späth organisiert wurde, blickte Altbürgermeister Heindl noch einmal auf 60 Jahre Sonnwendfeier zurück.

Die Sonnwendfeier der Vereinigung Freier Touristen war eine der ersten und lange Zeit die einzige im gesamten Landkreis. In den Anfangsjahren fand sie noch hinter dem Schloss Kirchenreinbach auf einer Wiese statt, bevor sie nach der Fertigstellung des Buchberghauses dorthin verlegt wurde. In den 1960iger Jahren konnten bis zu 800 Besucher am Buchberghaus begrüßt werden. Bei den vielen  Parallelveranstaltungen sind diese Besucherzahlen heute nicht mehr möglich.

Sonnwendfeier 2012 Kirchenreinbach

Nach zwei Liedern, bei denen die Besucher mitsingen konnten, zwei Gedichten, der Festansprache durch Ehrenmitglied Georg Pauli und den Feuerspruch entzündeten dann die Kinder den Feuerstoß.

Für einige Zeit verstummten die Gespräche, die Besucher blickten auf das Feuer und das erhellte Reinbachtal.

Für viele kleine Besucher endete hier die Feierstunden. Einige Besucher benötigten jedoch nicht ihre mitgebrachte Taschenlampe, ihnen wies die aufgehende Sonne ihren Weg nach Hause.

Alles in allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung. 

Vereinigung freier Touristen e.V.
Buchberghaus Kirchenreinbach
VFTN Vereinigung freier Touristen e.V.