Vereinigung freier Touristen e.V.
VFTN - Vereinigung freier Touristen e.V. Logo
Fränkische Schweiz Buchberghaus
Kirchenreinbach in der fränkischen Schweiz

VFTN

Sektion vorm Wald

Kirchenreinbach

 

Nachrichten & Termine

 

Waldler Echo Kirchenreinbach

 

 

             Jan./Feb./Mrz. 2015 / Ausgabe 119
         Herausgeber: Monika

 

 

                               Wintersonnwendfeier 2014

 

Alle Jahre wieder ….. ist Wintersonnwendfeier auf der Buchberghütte. Und alle Jahre wieder ist die Buchberghütte bis zum letzten Platz gefüllt. Bei Kaffee, Tee, Glühwein und Gebäck machten es sich die Erwachsenen einstweilen in der weihnachtlich geschmückten Hütte gemütlich, bis die Vereinskinder sich auf die Feierstunde vorbereitet hatten. Ein adventliches Programm wurde von Kerstin und Martina mit den ca. 20 Kindern einstudiert. Es reichte von einer Klanggeschichte, über Musik- und Liedvorträge, Gedichte bis hin zu einer lustigen Geschichte. Auf den Nikolaus mussten wir nicht lange warten, der an alle Kinder dann Geschenke verteilte.

Köstlich ließen wir uns die Bratwürste vom Grill schmecken. Und zu guter Letzt steckten die Kinder mit ihren Fackeln den Feuerstoß in Brand, dessen Feuer weit sichtbar war und symbolisch auf die wieder länger werdenden Tage hinwies. MS

 

 

Gemeindekegelturnier

 

Wie immer nach Weihnachten beteiligte sich die Sektion vorm Wald  im Peterhof am Gemeindepokalkegeln, das dieses Jahr bereits zum 33. Mal ausgetragen wurde.

 

Die Ergebnisse können sich sehen lassen:

bei den Herren A (100 Schub) ein 2. Platz 

(Hans-Dieter Beck, Hans Dorn, Oliver Hauenstein, Peter Löhner-Hoffmann)

und ein 4. Platz (Toni Sertl, Günter Späth, Thomas Tuchbreiter, Sandro Sertl)

 

bei den Damen  ein 3. Platz.

(Lydia Beck, Elfriede Karl, Claudia Sertl,  Marianne Renner)       

Hans Dorn konnte einen Geldgewinn für die beste Serie entgegennehmen.

 

 

Prellsteinrennen

 

Erstmals unter der Organisation vom Marathon-Team-Pegnitztal fand das 55. Prellsteinrennen am 25.01.2015 statt.

Die Läufer starteten dieses Jahr aus organisatorischen Gründen  in Neutras beim Gasthaus „Zum Neutrasfelsen“. Mit 41 Teams wurde der Traditionslauf sehr gut angenommen.

Neu angeboten wurde  auch der ca. 4 km lange „Gaudi-Lauf“  für Kinder, Hobby-Läufer und Walker.

Lydia Zahner konnte mit der Mannschaft Damen 1 des MTP Hersbruck den 1. Platz  und Klaus  Hanske mit seinem Team den 9. Platz erreichen.                          

David Späth und Maximilian Vomasta starteten beim Gaudilauf und erreichten den 2. und 3. Platz.

Unter dem Motto „dabei sein ist alles“  waren die Walkerinnen Tanja Vomasta, Lydia Beck und Monika Grötsch unterwegs. – und es hat Spaß gemacht.         MG

 

                                                   Lauftreff

Unser Hallentraining neigt sich dem Ende entgegen. Seit Januar waren wir nun jeden Mittwoch in der Etzelwanger Turnhalle und trainierten mit viel Spaß. Unser Trainerteam hatte sich für jedes mal eine neue Herausforderung ausgedacht. Und so können wir schon voller Elan ab Donnerstag, den 19.03.2015  um 17.30Uhr wieder ins Freie (am Spielplatz). MS

 

 

                                Skifahrt nach Radstadt 2015

 

Mit 37 Brettlfans starteten wir gutgelaunt unser Skiwochenende. Nach unserer Ankunft beim Torwirt wurden wir von unserer netten Wirtin empfangen und noch reichlich verköstigt. Nachdem die Zimmer verteilt waren traf man sich in der Wirtsstube und am Tresen in geselligen Runden. Nach einem reichhaltigen Frühstück fuhren wir zeitig nach Gleiming zur Talstation der Reiteralm. Von hier aus erstreckte sich ein wirklich großes und sehr schönes Skigebiet über Reiteralm-Hochwurzen-Planai-Hauser Kaibling und wieder zurück – wer dieses alles fahren wollte, musste sich sputen. Der über Nacht frisch gefallene Pulverschnee und immer sonnigeres Wetter am Nachmittag ließen die Skifahrer- und Boarderherzen schneller schlagen. Manche schwärmten auch von dem „besten Jagatee aller Zeiten“ auf der „Schlampenalm“ – äh „Schnepfenalm“ – oder so ähnlich.....

Abends wurden wir wieder mit einen 3-Gänge-Menue verköstigt und so blieben wir in heiteren Runden noch gerne sitzen.

Am Sonntag hieß es dann nach dem Frühstück schon wieder, alles Gepäck in den Bus einladen und Schlüssel abgeben.

Wir fuhren nach Flachauwinkl und konnten dort entweder nach Zauchensee oder Kleinarl skischaukeln. Viele griffige Pisten und eine gute Fernsicht warteten auf uns. Und so verging die Zeit ziemlich schnell bis zum Abfahrtstermin nach Hause. Wohl behalten und ohne nennenswerte Verletzungen lieferte uns unser Busfahrer Franz wieder in Kirchenreinbach ab. Schön war´s! MS

 

                                       Glückwünsche

 

Nachträglich gratulieren wir unserem Mitglied

 Angela Lehnerer zum 50. Geburtstag,

den sie am 29.01.2015 feiern konnte

Auch unser 2. Vorstand

 Toni Sertl

kann am 22.3.2015 seinen 50. Geburtstag feiern.

 

Toni ist seit fast 20 Jahren dabei und einer der Aktiven in unserer Sektion. Erst als Sportler, dann als Sportwart und nun als 2. Sektionsleiter war und ist er immer engagiert für unseren Verein.

 

Wir wünschen beiden alles Gute, Gesundheit und weiter viel Spaß bei unseren gemeinsamen Unternehmungen. 

 

             **********************************************************************



        Leider gibt es auch  traurige Informationen.

        So mussten wir im Dezember viel zu früh Abschied           nehmen von unserem Mitglied                    

                                   Simone Späth.

   

 

 

 

 

 

 

 

 

          **********************************************************************

 

Vorschau

Samstag,  21.03.15; Treffpunkt Dorfplatz 16.30 Uhr

zur Rundwanderung um Kirchenreinbach mit

                                                          anschließendem Bratheringessen (ab ca. 18.00Uhr) im Gasthaus Dorn

                                                          Sonntag, 05.04.15; 14.30 Uhr  Osterwanderung zum Ossing

                                                          Freitag,  01.05.15;  traditionelle Maiwanderung

                                                          Näheres wird noch bekanntgegeben                                             

                                                                                                                                                                  

                                              

 

 

Vereinigung freier Touristen e.V.
Buchberghaus Kirchenreinbach
VFTN Vereinigung freier Touristen e.V.